Seminare

Seminarreihe: „Meine innere Ordnung“

feinstoffliche Grundlagen

Empfindungen wie „neben sich“ zu stehen, „abgeschnitten“ vom Leben oder belastet z.B. nach Gesprächen, beschreiben ganz reale Zustände von Unordnung in den feineren Schichten des Menschen. Diese umgeben und durchdringen den physischen Körper wie eine schützende Hülle. Sie können ebenso Verletzungen erfahren und Schmerzen empfinden. Sobald wir mehr Kenntnisse von den feineren Schichten haben und auf ihre „Unversehrtheit“ – die innere Ordnung – achten, müssen viele schmerzhafte, belastende oder stressige Situationen in dieser Form gar nicht mehr sein. Die eigene Lebensenergie steht vermehrt zur Verfügung und die Individualität findet mehr Raum sich zu entfalten.

In der Seminarreihe erwerben Sie Kenntnisse anhand von Informationen, praktischen Übungen und Erfahrungen aus dem täglichen Leben. Sie erfahren…
• welche Pflege und Nahrung die feineren Schichten brauchen um einen stabilen „Schutz“ bilden zu können,
• was es zu beachten gibt, dass die innere Ordnung erhalten bleiben kann,
• wie entstehende Unordnung z.B. bei einem belastenden Gespräch unmittelbar korrigiert werden kann,
• wie man bestehende Unordnung aus der Vergangenheit erkennen und selbst ordnen kann.

Durch die Seminarreihe lernen Sie Antworten und Lösungen für Lebensfragen immer mehr in sich selbst zu finden. Die innere Ordnung ermöglicht ein Leben mit ausreichender Lebensenergie, erfüllter Ruhe, innerer Lebendigkeit und Lebensfreude.

Seminar Modul 1 im Frühsommer 2019

an insgesamt 2 aufeinander aufbauenden
Wochenenden mit Zeit dazwischen
für persönliche Erfahrungen.

Termine:
17. – 19. Mai
14. – 16. Juni 2019

Zeiten:
Freitag 17 – 21 Uhr,
Samstag 9 – 18 Uhr,
Sonntag 9 – 13:30 Uhr

Betrag gesamt: 760 € (inkl. Ust.)

Weitere Module können sich anschließen. Bei Interesse melden Sie sich gerne. In einem persönlichen Gespräch klären wir offene Fragen.